Programm der 16. Chemnitzer Textiltechnik-Tagung


Montag, 28. Mai 2018

13:00 Eröffnung und Verleihung des Förderpreises des Fördervereins Cetex Chemnitzer Textilmaschinenentwicklung e. V.
Prof. Holger Cebulla, Förderverein Cetex Chemnitzer Textilmaschinenentwicklung e. V.

Grußworte
Prof. Gerd Strohmeier, Rektor der TU Chemnitz
Prof. Lothar Kroll, Koordinator des Bundesexzellenzclusters MERGE

Plenarvorträge

13:30 Industrie 4.0 in der Textilindustrie
Dr. Yves-Simon Gloy, Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V., Chemnitz
14:00 Industrieforschung – so geht sächsisch
Prof. Steffen Tobisch, Vorstandsvorsitzender der Sächsischen Industrieforschungsgemeinschaft e.V. (SIG), Dresden
14:30 Leichtbauanwendungen im Schienenfahrzeugbau der Zukunft
Christian Roedel, Hörmann Rail & Road Engineering GmbH, Chemnitz
Pause

Themenkomplex 1:

Ressourceneffiziente Textilmaschinen und Verfahren

Themenkomplex 2:

Halbzeuge, Preformen und Smart Textiles
15:30 Partielle Konturierung von Dichtschnüren durch mehrlagiges Überflechten
Stephanie Illmann, Prof. Maik Berger, TU Chemnitz, Institut für Füge- und Montagetechnik
Dr. Daniel Denninger, Terrot GmbH, Chemnitz
Torsten Meyer, Lucas Textilmaschinen GmbH, Chemnitz
Glasfasertuftings als eine neue Art technischer Textilien
Alexandra Glogowsky, Eleonora Gsell, Karin Ratovo, Prof. Alexander Büsgen, Forschungsinstitut für Textil und Bekleidung (FTB), Mönchengladbach
Thomas Brunke, TFI - Institut für Bodensysteme an der RWTH Aachen e.V., Aachen
15:55 Effiziente, Automatisierte Fertigung von 3D-Faserformteilen
Egon Förster, Fiber Engineering GmbH, Karlsruhe
Recycling der Verschnittreste von thermoplastischen kohlefaserverstärkten Tapes
Hannes Bormann, Hendrik Wätzig, Sebastian Berndt, Prof. Lothar Kroll, Prof. Wolfgang Nendel, Technische Universität Chemnitz, Professur Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung
Jürgen Keppel, EM-Systeme GmbH, Oberhausen
David Schreiter, autodeltass GmbH, Hainichen
Sebastian Nendel, Frank Meyer, Cetex Institut für Textil- und Verarbeitungsmaschinen gemeinnützige GmbH, Chemnitz
Arthur Schwab, M.A.i. GmbH & Co. KG innovative Automations- und Montagetechnik, Kronach-Neusses
Sebastian Bruder, Expert Systemtechnik GmbH, Bielefeld
16:20 Kosteneinsparungen durch neueste Luftkomponenten
Michael Schaaf, Heberlein AG, Wattwil (Schweiz)
Automatisierte additive CFK Preform für die Fertigung in der Großserie
Ingo Karb, Thomas Dobiasch, Compositence GmbH, Leonberg
16:45 Maschinen und Verfahren zur Herstellung individuell gestalteter textiler Produkte
Marielies Becker, Sabine Olbrich, Fraunhofer-Anwendungszentrum für textile Faserkeramiken TFK, Münchberg
Prof. Frank Ficker, Roxana Miksch, Corinna Anzer, Heike Herfert, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hof
Textile Verbundsysteme zum nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen
Prof. Hardy Müller, Stephanie Rietz, Susanne Schmidt, Westsächsische Hochschule Zwickau, Institut für Textil- und Ledertechnik
19:00 Abendveranstaltung

Dienstag, 29. Mai 2018

Themenkomplex 3:

Biologisierung in der Fertigung

Themenkomplex 6:

Fügetechnische Lösungen für hybride Materialsysteme
08:30 Bionisch inspirierte Leichtbaustrukturen im Bauwesen
Andreas Ehrlich, Dr. Sandra Gelbrich, TU Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau
FÜKOMP_hybrid: Vernetzte Kompetenz in fügetechnischen Lösungen
Mirko Jacob, Cetex Institut für Textil- und Verarbeitungsmaschinen gemeinnützige GmbH, Chemnitz
08:55 KonText: Großserientaugliche Kett- und Schussfadenversatz-Technologie
Thomas Heinecke, Karl Mayer Technische Textilien GmbH, Chemnitz
Sebastian Nendel, Astrid Kirchberg, Cetex Institut für Textil- und Verarbeitungsmaschinen gemeinnützige GmbH, Chemnitz
Leichtbau im Bauwesen am Beispiel eines hybriden Gerüstbodens
Filip Zahneisen, PolymerPark materials GmbH, Dresden
Johannes Drechsel, Cetex Institut für Textil- und Verarbeitungsmaschinen gemeinnützige GmbH, Chemnitz
09:20 Anwendung bionischer Prinzipien in der mobilen Leichtbauarchitektur
Enrico Rudolph, Andreas Ehrlich, Dr. Sandra Gelbrich, TU Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau
Fortschrittliche Technologien für den granulatbasierten FLM-Druck
Christoph Doerffel, Mirko Spieler, Steinbeis Innovationszentrum ALP, Chemnitz
Raik Schmidt, Prof. Wolfgang Nendel, Prof. Lothar Kroll, TU Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau
Jens Petzold, Dietmar Huster GmbH Sondermaschinen- und Metallbau, Chemnitz
David Schreiter, autodeltass GmbH, Hainichen
Pause

Themenkomplex 4:

Prozess- und Struktursimulation

Themenkomplex 6:

Fügetechnische Lösungen für hybride Materialsysteme
10:00 Modellierung und Maschinendatenanalyse
Sven Reichel, Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V., Chemnitz
Entwicklung eines textilen Leichtbau-Spannbandes zur dauerhaften Fixierung von Druckbehältern
Andre Schirmer, Prof. Wolfgang Nendel, TU Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau
10:25 Fertigungsgerechte FE-basierte Optimierung von textilen Preformen am Beispiel einer Leichtbau-Fahrzeugtür
Marc Fleischmann, Leonie Bratge, Dr. Jörg Kaufmann, Prof. Holger Cebulla, TU Chemnitz, Professur Textile Technologien
Dr. Axel Spickenheuer, Dr. Lars Bittrich, IPF Dresden e.V.
Verarbeitung von Organoblechen für Kleinserienanwendungen im Sondermaschinenbau
Ramon Tirschmann, Prof. Lothar Kroll, TU Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau
10:50 Regelbasierte Optimierung gewickelter Hochdruckbehälter
Dr. Lars Ulke-Winter, TU Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau
Umlenkeinheiten in Leichtbauweise für die Anwendung in der Aufzugstechnik
Hendrik Gerlach, Prof. Wolfgang Nendel, Prof. Lothar Kroll, TU Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau
Pause

Themenkomplex 5:

Nachhaltigkeit textiler Prozesse und Recycling

Themenkomplex 2:

Halbzeuge, Preformen und Smart Textiles
11:30 M-Rays: High-coverage basis-weight measurement of thick nonwovens
Rob Snoeijs, Hammer-IMS, Hasselt (Belgien)
Hochmodulglasfasern: Entwicklung und Anwendungspotential
Muawia Dafir, Dr. Maik Peschel, P-D Glasseide GmbH Oschatz
Prof. Holger Cebulla, TU Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau
11:55 Stapelfasertapes aus hochorientierten recycelten Carbonfasern
Olaf Reichert, Dr. Larisa Ausheyks, Stephan Baz, Jörg Hehl, Prof. Götz T. Gresser, Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung, Denkendorf
Kosteneffizientes Faserdirektablageverfahren durch integrierte Faserkonfektionierung
Michael Kaiser, Marco Goettinger, Voith Composites GmbH & Co. KG, Garching
12:20 Aufbau einer qualifizierten Wertschöpfungskette für rezyklierte Carbonfasern
Marcel Hofmann, Katharina Heilos, Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V., Chemnitz
Dr. Holger Fischer, Dr. Andrea Miene, Faserinstitut Bremen e.V. FIBRE, Bremen
Großserienfertigung von thermoplastischen Leichtbauteilen mit Endlosfaserverstärkungen
Stefan Schierl, KraussMaffei Technologies GmbH, München
Mittagspause

Themenkomplex 1:

Ressourceneffiziente Textilmaschinen und Verfahren

Themenkomplex 2:

Halbzeuge, Preformen und Smart Textiles
14:00 Magnetisch geführter Schusseintrag für Webmaschinen auf Basis von Riementrieben
Jan Vincent Jordan, Prof. Thomas Gries, RWTH Aachen University, Institut für Textiltechnik
Karl-Heinz Baukmann, Jürgen Warmer, José Manuel Lopes Teixeira, BaLoWa Engineering GmbH, Arnsberg
Optische Erfassung des Scherverhaltens textiler Verstärkungshalbzeuge für eine realitätsnahe Drapiersimulation
Stefan Rothe, Prof. Sybille Krzywinski, Ellen Wendt, Matthias Hübner, TU Dresden, Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik
14:25 Topocrom® carbonprocessing: Konstante Qualität und hohe Flexibilität für die Faserverarbeitung
Karl Müll, Marina Lehmann, Topocrom GmbH, Stockach
Near-Net-Shape-Preforming: Ressourceneffiziente CF-Preformherstellung
Christian Link, Sebastian Nendel, Cetex Institut für Textil- und Verarbeitungsmaschinen gemeinnützige GmbH, Chemnitz
Prof. Holger Cebulla, TU Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau
14:50 Corizon: Innovative Prozesskombinationen für neue Produktqualitäten
Anja Grams, Terrot GmbH, Chemnitz
Neuartige Hybridbauweisen durch Kombination von Textilhalbzeugen und additiv gefertigten Strukturen
Christopher John, Johannes Blase, Fraunhofer IWU/Abteilung Systeme und Technologien für Textile Strukturen (STEX), Chemnitz

Als Besucher melden Sie sich bitte HIER an.